Skip to main content

 

Ich hab jetzt mehrfach von Nichtbetroffenen zu lesen oder hören bekommen, dass ich mehr Gelassenheit an den Tag legen sollte und mich der Anwesenheit von Nazis stellen solle - dazu möchte ich einmal meine Perspektiven darstellen: Während ich mich mit vier Kindern in (1)

 

Friedrich Merz, @_FriedrichMerz, fordert via # jetzt eine Neubewertung der #: den Holocaust endlich als militärische Leistung anerkennen!
Das Grab des Konservatismus: Rechtsextremismus.


 

Wie, Mangel an politischem Willen? Das ist aus Nix Geld machen und UNS bescheissen. Der @wahlomat sollte das bei Gelegenheit erfragen!
Expertinnen und Experten warnen: # geht weiter. Deutschland mangelt es an politischem Willen, Durchsetzungsfähigkeit und Durchblick. Die #Files 2.0 zeigen, wie Behörden und Politik dabei versagen, den Steuerraub zu stoppen. cumex-files.com


 

Paris investiert im Zeitraum 2021-2016 250 Millionen Euro in den #, 100 Mio. € mehr im Vergleich zu 2015-2020.

Geplant sind 180 km neue geschützte Radwege, 130 km neue Radwege, 52 km temporäre Radwege werden zu dauerhaften - paris.fr/pages/un-nouve…


 

Herabsetzung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf französischen Landstraßen von 90 auf 80 km/h: Wirkung auf Verkehrssicherheit und Reisezeiten - zukunft-mobilitaet.net/172390/analyse… #








 

Für den ehemaligen Fraktionschef der # in NRW ist Reichelt offenbar ein Opfer der "linken Meinungsmacht". Keine Pointe.

#FDP


 

„Die Entscheidung stellt unsere Arbeit als Investigativ-Team fundamental in Frage. Wir müssen darauf vertrauen können, dass Inhalte über eine Veröffentlichung entscheiden und nicht persönliche, politische oder geschäftliche Gründe.“

 

# rollt CDU rote Teppiche für Neonazis aus: Im Erzgebirgs-Kreistag beantragte NPD mit #, 3G-Regel aufzuheben: Zustimmung gabs von CDU/FDP. Gemeinsam stimmte dieses unheilvolle Bündnis auch gegen Tariflöhne für Klinikpersonal. #

2 people reshared this


 

Es ist bitter, wie oft man sich um die fdP Sorgen machen muss. # war früher.
Die FDP-Abgeordneten wollen im Bundestag nicht mehr neben der AfD sitzen.

Weil wir das gut verstehen können, hier ein kostenloser Lifehack für euch: Einfach aus der FDP austreten. Und Kompliz:innen werden.


 

Füsse? @ Warendorf, Germany instagram.com/p/CTxH68OM9AO/…



 

Sollen die Steuern für Personen, oder für Unternehmen erhöht werden? Was redet der Armin denn da von Flucht der Unternehmen? Die brauchen doch die hiesige Infrastruktur, die alle hier bezahlen. #

 

Es war schon immer Strategie der cDU bei Wahlen: sie sind sich nicht sicher was zu tun ist und nach der Wahl eine Kommission einrichten. #

 

Maaßen wird das Mandat holen und zur AFD wechseln. Das Kollegen Laschet seine Brandmauer nach Rechts. #

 

Investoren wollen mit Wohnraum Profit machen. Müssen wohl öffentliche Bauherren her. #


 

# Haben cDU und sPD bisher in einer Koalition gearbeitet? Das jetzt ein Rosenkrieg.

 

# Hurra! Zinslose Kredite für Solaranlagen! Spontane Idee, denke ich. Ganz aufgeregt der Arminion.

 

Die Bild wirft dem ÖRR – also eigentlich nur dem NDR – »Spott« über die Situation in Afghanistan vor. Ob die schon mal was von Axel Springer gehört haben?







 

Alles provisorisch. Anträge im Rat werden als PDF via Mail geteilt. Quelle vermutlich ein Excel. Man könnte ja provisorisch ein System aufsetzen, dass ... #


 

Wenn ich eins hasse, dann die Mitteilung "Neue AGB" und kein diff. Die wollen nicht, dass man die liest. #

 

„Bürgerenergiegesellschaften waren in beiden Auktionen mit lediglich 15 MW erfolgreich.“ -- Andere ernten in deinem Garten.

 

"Die Wahrheit ist langweilig."

netflix.com/title/81254224…



 

"Deutsche gewöhnen sich zu sehr an ein Leben ohne Arbeit" - Friedrich Merz

"Ich arbeite den ganzen Tag daran blödsinnige Arbeit zu automatisieren und den Tag zu genießen" - Paulo da Silva

"Deutsche gewöhnen sich zu sehr an ein Leben ohne Arbeit" - Friedrich Merz


 

Ich wiederhole: Geld ist nicht das Problem. Davon ist genug da... buff.ly/2ZVvrBj

Ich wiederhole: Geld ist nicht das Problem. Davon ist genug da... https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/fincen-files-geldwaesche-101.html

 

"Arme Menschen sind so dumm, sie geben z.b. fast 50% ihres Einkommens für Miete aus. Millionäre sind da schlauer, bei denen sind es im Schnitt nur 5-10%."

 

So. Jetzt gehen wir alle von autonom fahrenden Autos träumen, die Wege durch Wohnviertel meiden.

So. Jetzt gehen wir alle von autonom fahrenden Autos träumen, die Wege durch Wohnviertel meiden.

 

Die Bahn zwischen Münster und Bielefeld muss in Hochlage. An Geld hat es noch nie gemangelt.

 

Duisburg. Einst, genauso wie NRW, ganz groß. Eine Lokomotive. Schlimm, wie man eine Kommune und eine Region abgleiten lassen kann: Per Gesetz, denn die zahlen für Sachen, für die sie nicht wirklich verantwortlich sind.

 

Habe gerade nach „Vermögensuhr“ gegoogelt. Also Geld scheint nicht das Problem zu sein. Schaue jetzt voller Zuversicht in die Zukunft.😜

 

"Wahlkampf ist das wichtigste an unserer Arbeit. Die Mandate sind Unfälle." - jetzt habe ich eins, Manche sorgen sich, und Andere fragen sich, was ich mit dem Mandat anstelle. Gut!

 

So. Gefragt habe ich. Antwort kam nicht, also auch keine Erwartungen. Das ist schon mal beruhigend.